GESCHICHTE


Deutsche Landesmeisterschaft 2014 in Hamburg Scheeßel

4. Nordeutsche Gehörlosen Landes-Rommé-Meisterschaft am 13. April 2013 in Bremerhaven

3.Platz: GSRC Bremen (E. Filoda, S. Roverts, G. Schwan, I. Wödermann)


Vereinmeisterschaft 2004

Vereinmeisterschaft mit Ehrung 2004

1.Platz: R. Buckmann 

2.Platz: G. Schwan 

3.Platz: A. Kerkdyk


Vereinmeisterschaft 2003

Vereinmeisterschaft mit Ehrung

1.Platz: M. Plotzki

2.Platz: A. Kerkdyk

3.Platz: H. Meyer


Deutsche Romme Meisterschaft 2001

3.Platz Deutsche Romme Meisterschaft in Ensheim (Saarbtück) 2001

M. Plotzki, M. Will, U. Nommensen, J. Kerkdyk


Gehörlose trugen Romme- und Skatturnier in Bremen aus 1998

47 Vereine aus ganz Deutschland mit insgesamt 496 Teilnehmern, davon 183 Skatspieler, beteiligten sich am Wochenende am Skat- und Romme-Turnier der Gehörlosen. Reizen beim Skat wird mit den Fingern angezeigt. Auch die Preisverteilung durch den Vorsitzenden der Deutschen Gehörlosen-Skatvereinigung Philipp Funck wurde ausschließlich per Handsprache durchgeführt.


Deutsche Romme Meisterschaft 1993

1. Platz Deutsche Romme Meisterschaft 1993 in Hamburg "Scheeßel"

A. Tausch, J. Swieter, J. Dannemann, R. Buckmann


Deutsche Romme Meisterschaft 1993

2. Platz Deutsche Meisterschaft 1993 in Darmstadt

A. Tausch, J. Dannemann, G. Filoda, J. Swreter